Bei den Bumerang Workshops bauen wir zusammen in einer kleinen Gruppe (max. 4 Bumerangbauer) aus Holzrohlingen einen Bumerang. Damit ein Bumerang zurückkommt, braucht er ein Tragflächenprofil. Dieses wird mit einer Feile ausgearbeitet. Besondere handwerkliche Fähigkeiten sind dafür nicht notwendig. Kinder, die noch etwas unsicher sind, wenn es um die Holzbearbeitung geht, dürfen natürlich Mutter oder Vater als Verstärkung mitbringen. Ich finde es auch schön, wenn daraus ein gemeinsames Projekt gemacht wird und vielleicht auch die Eltern einen Bumerang bauen und Freude daran finden. Anschließend wirst Du lernen deinen Bumerang zu werfen und zu fangen. Und auch wichtige Tipps und Tricks wirst Du mitnehmen, damit der eigens produzierte Bumerang so oft wie möglich wieder zu Dir zurückkommt!

BUMERANG Workshop für Kinder von 10-14 Jahre
in Pattonville

Die Kurse finden Samstags von 10:00 - 15:00 statt. 

>>> die Termine für 2024 werden voraussichtlich im Februar  bekanntgegeben <<< 

Kursbeschreibung

  • 5-stündiger Bumerang-Workshop, max. 4 Teilnehmer/innen 
  • Auswahl eines Bumerang-Modells der BUMERANGwerkstatt, ausgesägte Rohlinge aus hochwertigem finnischem Birkensperrholz liegen bereit
  • Bauen und Werfen des Bumerangs werden gezeigt und vermittelt
  • handwerkliche- oder wurftechnische Vorerfahrungen sind nicht erforderlich (es können aber auch Fortgeschrittene mitmachen) 
  • umweltfreundlicher Schutzlack auf wasserbasis
  • Mineralwasser und  Kaffee während der gesamten Veranstaltung


Die Kinder erfahren beim Kurs, warum ein Bumerang überhaupt zurückkommt. Zwischen unterschiedlichen Formen können sie sich ein passendes Modell (z.B. Skyrider S oder V) heraussuchen. Und schon geht es mit einem bereits ausgesägten Rohling ans Werk. Unter Anleitung wird das Profil zuerst mit der Feile grob herausgearbeitet und anschließend mit Schleifpapier abgerundet. Der letzte Arbeitsgang ist der Feinschliff. Und weil die Kinder natürlich gleich wissen wollen, ob Ihr Bumerang auch wieder zurückkommt, geht es nach einer 30-minütigen Mittagspause auf einen nahegelegenen Sportplatz. Hier werden erst die Sicherheitsregeln besprochen. Und dann lernen die Kinder die Basics des Bumerangwerfens kennen und dürfen ihren Bumerang ausgiebig testen und vor Allem Spaß damit haben!
 

Für die Mittagspause ggf. ein Vesper mitbringen. Ein Bäcker ist in 5min zu Fuß erreichbar.
Weil der Kurs im Freien stattfindet, könnte der Termin bei schlechtem Wetter kurzfristig verschoben werden. 

Kursgebühr:

30 EUR für Kinder, inkl. Material für 1 Bumerang  

40 EUR für teilnehmende erwachsene Begleitpersonen, inkl. Material für 1 Bumerang

Kursanmeldung

Für die Anmeldung zum Kurs kannst Du entweder die Kursanmeldung als PDF downloaden und mir per Email zuschicken oder das Onlineformular am Ende der Seite ausfüllen und abgeschicken.

Auf Anfrage biete ich gerne auch BUMERANG Workshops für Erwachsene an!

Kursgebühr pro Person, 
inkl. Material für 1 Bumerang: 
40 EUR

Google Form

Inhalte von Google Form werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Form weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen